Grüß Sie...

Selbstbild im Spiegel eines Schaufensters

Mit 1. April 2013 bin ich in den Ruhestand getreten. Was keineswegds gleichbedeutend ist mit Nichtstun ... ich freue mich auf kreative Arbeit an Texten, Bildern, Gestaltungen.

Bei allen, mit denen ich in den fast drei Jahrzehnten meiner gewerblichen Tätigkeit zusammenarbeiten durfte, bedanke ich mich herzlich – auch dafür, dass jede Herausforderung auch eine gute Lernerfahrung war.

Alles Gute für die Jahre, die vor uns liegen ... das wünsche ich mir und Ihnen/Euch. 

Auf produktive Zeiten und gutes Gelingen,

Jakob Ehrhardt